Umsetzung Behinderten-gleichstellungsgesetz

Energie und Mobilität


Das eidgenössische Behindertengleichstellungsgesetz ist bis Ende 2023 umzusetzen. Diverse Bushaltestellen in Flims sind daher baulich anzupassen.




Ausgangslage

Das Schweizer Stimmvolk hat das Behindertengleichstellungsgesetz klar angenommen. Die Umsetzung obliegt den Gemeinden. Diese wurden vom Kanton aufgefordert, ihrer Pflicht nachzukommen.




Zielsetzung des Projekts

  • Umsetzung des Gesetzes

  • Gleichstellung der Menschen mit Behinderung


Was hältst du von diesem Projekt? Sage uns deine Meinung in den Kommentaren oder reiche jetzt deine eigene Idee ein.

45 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen


Sende uns deine Visionen, Gedanken oder Ideen und beteilige dich proaktiv an der Gemeinde Flims von morgen.


Melde dich persönlich bei uns und teile uns deine Meinung zu einem spezifischen Projekt mit.