Ausbau Fernwärme

Energie und Mobilität


Flims soll eine moderne und zeitgemässe Versorgung durch Fernwärme erhalten, indem die Gemeinde sich am Wärmeverbund Flims Laax AG beteiligt. Als nächster Schritt muss der Standort für eine Fernwärmezentrale im Gebiet Prau Pulté festgelegt und realisiert werden.


@ Gemeinde Flims

Ausgangslage

Das eidgenössische Energiegesetz sieht die baldige Abkehr vom System der Ölheizungen vor. Die Gemeinde Laax baut derzeit eine Energieversorgung mittels Fernwärme auf. Dazu hat sie eine eigenständige AG gegründet. Im Sinne einer regionalen Kollaboration könnte sich Flims daran beteiligen und somit eine moderne Wärmeversorgung für sich aufbauen.



@ Gemeinde Flims/Unsplash


Zielsetzung des Projekts

  • Sicherung einer energetisch nachhaltigen Lösung der Wärmelieferung zur Versorgung von Gebäuden mit Raumwärme und Warmwasser


Was hältst du von diesem Projekt? Sage uns deine Meinung in den Kommentaren oder reiche jetzt deine eigene Idee ein.

155 Ansichten1 Kommentar

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen


Sende uns deine Visionen, Gedanken oder Ideen und beteilige dich proaktiv an der Gemeinde Flims von morgen.


Melde dich persönlich bei uns und teile uns deine Meinung zu einem spezifischen Projekt mit.